Mobil, digital, erneuerbar – für ein nachhaltiges Niedersachsen

GRÜNE treiben mit Zukunftsprogramm Energie- und Mobilitätswende sowie Digitalisierung voran

Mit dem Zukunftsprogramm „Zukunftsprogramm-Nachhaltiges-Niedersachsen“ wollen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen fit für die Zukunft machen und das Land zu einer Modellregion für den nachhaltigen Wandel entwickeln. „Wir stehen vor drei großen Herausforderungen“, sagt Grünen-Spitzenkandidatin Anja Piel bei der Vorstellung des Konzepts (siehe Anhang) am Montag in Hannover: „Die Digitalisierung wird die Arbeitswelt in den nächsten Jahren …

Gewerkschaftsgrüne Niedersachsen/Bremen

DGB trifft GRÜN - Gemeinsam für Gerechtigkeit

Treffen engagierter GRÜNER Gewerkschafter*innen mit dem neugewählten DGB-Vorsitzenden in Niedersachsen. Gäste sind sehr herzlich willkommen. Wir gratulieren Dr. Mehrdad Payandeh zur Wahl als neuen Vorsitzenden des DGB-Bezirkes Niedersachsen/Bremen/Sachsen-Anhalt. Unser Dank gilt dem langjährigem DGB-Vorsitzenden Hartmut Tölle für die Arbeit der vergangenen Jahre. Zu Beginn der neuen Amtszeit von Dr. Mehrdad Payandeh wollen wir in einem Gespräch …

GRÜNE starten mit Spitzenteam in den Wahlkampf

Fraktionsvorsitzende Anja Piel und die vier grünen niedersächsischen Minister*innen läuten Wahlkampf ein

“Wir setzen aufs Team und wir kämpfen für ein zweistelliges Ergebnis” sagt Anja Piel, die am Freitag von den Delegierten auf Platz eins gewählt wurde, kämpferisch auf der LDK in Göttingen. Gemeinsam mit Umweltminister Stefan Wenzel, Landwirtschaftsminister Christian Meyer, Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajić und Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz startet das Spitzenteam an diesem Wochenende in den Wahlkampf. …

Ländliche Räume zukunftsfähig gestalten

Gutes Leben auf dem Land braucht eine aktive Gemeinschaft, generationenübergreifendes Zusammenleben und ein breites Kultur- und Freizeitangebot

Wir GRÜNEN haben in Regierungsverantwortung die Förderpolitik umgestaltet und nachhaltig ausgerichtet. Jetzt stehen so viele Fördermittel wie noch nie zur Förderung der ländlichen Räume zur Verfügung. Wir stärken gezielt regionale Produktionskreisläufe, wohnortnahe Versorgungsstrukturen und den örtlichen Tourismus. Wir wollen Bäuer*innen dabei unterstützen, sich zusätzliche wirtschaftliche Standbeine aufzubauen und sich damit neue Einkommensquellen zu erschließen. Dorfläden, …

Förderung des Sports

Gute Sportmöglichkeiten für alle von Anfang an

Der Sport ist wichtig für die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden. Er hat zudem eine große Bedeutung für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. In den niedersächsischen Sportvereinen leisten Ehrenamtliche wichtige Arbeit für unsere Gesellschaft, nicht zuletzt für eine gelingende Integration und Inklusion. Auch zukünftig setzen wir uns dafür ein, allen Menschen den Zugang zum Sport zu …

Ehrenamt stärken

Besser Rahmenbedingungen für das Ehrenamt

Ehrenamtlich engagierte Menschen leisten einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Sie machen Niedersachsen tagtäglich menschlicher und lebenswerter. Ohne diesen Einsatz wäre eine demokratische und solidarische Bürgergesellschaft nicht denkbar. Wir GRÜNEN haben uns in Regierungsverantwortung intensiv für bessere Rahmenbedingungen für das Ehrenamt eingesetzt. Nicht zuletzt das starke Engagement vieler Menschen bei der Begleitung und Aufnahme von …

Wirtschaft: Den ökologischen Wandel voranbringen

Zentraler Schlüssel: Erhöhung der Lebensqualität bei sinkendem Ressourcenverbrauch

Wir wollen Niedersachsen zu einem Land machen, das seiner Klima- und Ressourcenverantwortung gerecht wird. Aus diesem Grund setzen wir GRÜNEN uns das Ziel, die Alternativlosigkeit des Kampfes um immer mehr Wirtschaftswachstum zu durchbrechen. Der zentrale Schlüssel hierfür ist die Erhöhung der Lebensqualität bei sinkendem Ressourcenverbrauch. Es gibt andere Wege, um Arbeitsplätze und das Wohlbefinden aller …

Finanzen: Nachhaltig und gerecht

Ziel: ausgeglichener, stabiler und gerechter Landeshaushalt, der Handlungsfähigkeit der öffentlichen Hand sichert und sozial-ökologischen Wandel ermöglicht

Grüne Finanzpolitik ist nachhaltig und gerecht. Unser Ziel ist ein ausgeglichener, stabiler und gerechter Landeshaushalt. Damit sichern wir die Handlungsfähigkeit der öffentlichen Hand und ermöglichen den sozial-ökologischen Wandel. Nachhaltigkeit ist für uns untrennbar mit Generationengerechtigkeit verbunden: Unser Ziel ist es, nachfolgende Generationen weder mit zu hohen Schulden noch durch eine zerfallende Infrastruktur und zu geringe …

Solidarität und Zusammenhalt

Eckpfeiler grüner Sozialpolitik sind Nachhaltigkeit, Teilhabe- und Geschlechtergerechtigkeit

Wir wollen eine Sozialpolitik, deren zentraler Begriff Teilhabe ist und die sich nicht damit begnügt, finanzielle oder soziale Notsituationen abzufedern, sondern das Ziel hat, diese zu beenden. Eckpfeiler grüner Sozialpolitik sind Nachhaltigkeit, Teilhabe- und Geschlechtergerechtigkeit. Wir GRÜNEN stellen uns gegen die zunehmende Spaltung der Gesellschaft und die soziale Ausgrenzung durch Armut. Als wichtigen ersten Schritt …

Vielfältigkeit und Teilhabe

Inklusion ist eine Querschnittsaufgabe und liegt allen grünen politischen Forderungen und Konzepten zugrunde

Wir GRÜNEN fordern, dass alle Menschen gleichberechtigt und selbstbestimmt miteinander leben und an allen Aktivitäten selbstverständlich teilhaben können. Inklusion erkennt die Individualität und Vielfalt der Menschen mit all ihren Stärken und Schwächen an. Unser Ziel ist eine Gesellschaft, die frei ist von Barrieren, Vorurteilen und Diskriminierungen. Dieses Ziel ist eine Querschnittsaufgabe und liegt allen unseren …