Verbraucherwende

Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz Bündnis 90/Die Grünen Landesverband Niedersachsen am 28. und 29. Mai 2016 in Gifhorn

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen begrüßen das „100-Kantinen-Programm“, mit dem die Landesregierung Gemeinschaftsverpflegungseinrichtungen dabei unterstützt, ihren Kunden gesunde Nahrungsmittel aus ökologischer, tiergerechter und regionaler Produktion anzubieten. unterstützen das Schulobstprogramm des Landes mit dem den Schülerinnen und Schülern in mittlerweile mehr als 700 niedersächsischen Grund- und Förderschulen frisches Obst und Gemüse vorwiegend aus regionaler Produktion angeboten wird. …

Schutz unseres Grundwassers vor Pestiziden

Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen Landesverband Niedersachsen am 7./8. November 2015 in Osnabrück

Nitrat im Grundwasser aus Tierhaltung stand bisher in der niedersächsischen Diskussion an erster Stelle, denn in über 60 Prozent der niedersächsischen Grundwasserkörper werden zu hohe Nitratwerte gemessen. Nicht genug Beachtung findet aber bisher die Tatsache, dass unser Grund- und Trinkwasser auch aus anderen Quellen bedroht wird. Zu nennen sind Cadmiumeinträge durch Mineraldüngung, Schadstoffeinträge durch Klärschlammausbringung, …

Landvolk Niedersachsen sägt am eigenen Ast

Grüne Landwirtschaftspolitik steht für eine bäuerliche Landwirtschaft und damit für mehr Natur-, Tier-, Gesundheits- und Verbraucherschutz.

Grüne Landwirtschaftspolitik steht für eine bäuerliche Landwirtschaft und damit für mehr Natur-, Tier-, Gesundheits- und Verbraucherschutz.

Antibiotikaeinsatz reduzieren, Trinkwasser in Niedersachsen schützen!

Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen am 21./22. Februar 2015 in Stade

Rund eine Million Menschen infizieren sich nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene jährlich mit multiresistenten Keimen, die kaum noch mit gängigen Antibiotika behandelt werden können. Bei jährlich 30.000 bis 40.000 Menschen ist diese Infektion die wesentliche Todesursache. Die Dunkelziffer dürfte um ein Vielfaches höher liegen, weil keine flächendeckenden Untersuchungen und kein entsprechendes Monitoring existieren. …

Stresstest für Grün

Besuch bei der Bahnhofsmission und auf einem Bio-Bauernhof

Anja Piel und Stefan Wenzel bestehen den Grünen Stresstest: Anja besuchte die Bahnhofsmission in Hannover, Stefan half auf den dem Bauernhof.