LAG Weltanschauung und Staat

Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Weltanschauung und Staat

Beginn: 21. Juni 2019 um 17:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Landesgeschäftsstelle
vorläufige Tagesordnung Begrüßung Berichte + Austausch: gemeinsame Sitzung von BAG Säkulare und BAG Christ*innen Gesetz zur Anpassung des Rechts der richterlichen Mitbestimmung und zur Stärkung der Neutralität der Justiz Ausblick, Themenvorschläge für die nächste Sitzung Sonstiges Die Landesarbeitsgemeinschaften (LAGen) tagen öffentlich. Mitglieder und Nicht-Mitglieder, die sich für das Thema interessieren, sind gerne gesehen und können …

LAG Weltanschauung und Staat

Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Weltanschauung und Staat

Beginn: 22. März 2019 um 17:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Grünes Zentrum Göttingen
Tagesordnung 1.Begrüßung 2.Berichte + Austausch: aus der BAG Säkulare aus der BAG Christ*innen 3. 100 Jahre Verfassungsauftrag zur Abschaffung der “(altrechtlichen) Staatsleistungen” Was sind die “Staatsleistungen”? Wie können sie abgeschafft/ abgelöst werden?.Was hat sich in den letzten Jahren getan? 4. Religionsunterricht an Schulen: Nach Konfessionen getrennt oder bekenntnislos und für alle? 5. gemeinsame Sitzung BAG …

„Europa? Finde ich gut und ist mir sehr wichtig!“

Christian Heinze kandidiert für das Europaparlament

Seit langen Jahren Grünen-Wähler bin ich im April 2018 Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN geworden und bin im Kreisverband Lüneburg organisiert. Ich bin 52 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder und einen Hund, bin evangelisch-lutherisch und lebe in Lüneburg nach vorherigen Stationen in Hamburg, London, München und Paris. Mit über 30 Jahren Berufserfahrung in der …

LAG Demokratie und Recht

Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Demokratie und Recht

Beginn: 4. April 2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Landesgeschäftsstelle
Tagesordnung: 18:15 Uhr: Pünktlicher Anfang/Begrüßung 18:15 – 18:40 Uhr: Aktuelle Berichte aus der Landtagsfraktion und Bundesarbeitsgemeinschaft 18:40 – 19:00 Uhr: Wahlbetrug und Probleme bei der Briefwahl in Quakenbrück und politische Konsequenzen 19:00 – 19:30 Uhr: Input zum Parité-Gesetz von Prof. Dr. Frauke Brosius-Gersdorf anschließende Diskussion und Ende der Sitzung.   Die Landesarbeitsgemeinschaften (LAGen) tagen öffentlich. …

Das GRÜNE Europawahlprogramm 2019

Europas Versprechen erneuern

Ökologisch, demokratisch und sozial. Dafür kämpfen wir bei der Europawahl 2019. Wir wollen ein starkes und solidarisches Europa, denn nur gemeinsam können wir die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich meistern. Ein Zurück in den Nationalismus darf es nicht geben. Das GRÜNE Europa-Wahlprogramm “Europas Versprechen erneuern” sagt JA zu Europa und gibt Antworten auf die europäischen Kernfragen. …

“Sozialpolitik ist mein Herzensthema”

Katrin Langensiepen kandidiert für das Europaparlament

Seit 2011 bin ich im Stadtrat und dort die sozialpolitische Sprecherin unserer Fraktion. Sozialpolitik ist mein Herzensthema, das sich durch mein politisches Leben inner- und außerparteilich zieht. Als gelernte Fremdsprachenassistentin bin ich seit 2017 in der grünen Landtagsfraktion für Filiz Polat und Belit Onay als persönliche Assistentin tätig. Was bedeutet Europa für mich? Nach meinem …

“Wir können nicht weiter über unsere Verhältnisse leben”

Viola von Cramon kandidiert für das Europaparlament

Gesellschaftliches Engagement gehört für mich zum Leben dazu. Ich möchte nicht zuschauen, sondern habe mich immer aktiv eingemischt und bin gern mit dabei, wenn Neues umgesetzt wird. Schon als Studentin habe ich “Apollo e. V.” gegründet, um jungen Menschen im ländlichen Raum Osteuropas Perspektiven zu bieten. Meine internationalen Erfahrungen in den USA, China und Osteuropa …

Landesaufnahmeprogramm für Geflüchtete aus Syrien und Irak wieder aufnehmen

GRÜNE fordern zum Tag der Menschenrechte Ausweitung des Familiennachzugs

Die Verkündung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch die Vereinten Nationen ist in diesem Jahr am 10. Dezember 70 Jahre her. Trotzdem werden weiterhin weltweit grundlegende Menschenrechte missachtet. Menschen suchen deshalb in Europa und Deutschland Schutz vor Verfolgung, Gewalt und Krieg. „Menschenrechte sind unteilbar und gelten für jeden Menschen. Das sind Grundwerte unserer Zivilisation in …