LAG Häfen und Schifffahrt | Videokonferenz

Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Häfen und Schifffahrt

Beginn: 23. Juli 2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter:
Videokonferenz Bitte Zugangsdaten erfragen: lag-haefen@gruene-niedersachsen.de vorläufige Tagesordnung 1) Begrüßung der Anwesenden,Feststellen der Beschlussfähigkeit 2) Genehmigung der Tagesordnung 3) Genehmigung des letzten Protokolls 4) Wahl der Delegierten zur BAG‚MoVe‘ Delegierte (Frauenplatz) Delegierte*r (offener Platz) 5) Einbindung der LAGen in die Kommunalwahlprogrammatik 8) Status LNG Terminals Nds 9) Status Eisenerz- Direktreduktionsanlage 10) Abschlussbericht der BSU zurMSC ZOE …

Corona-Ausbrüche in der Fleischindustrie: Das System ist das Problem

Grüne fordern Einsatz der Landesregierung für Verbot von Werkverträgen

Zur Äußerung der niedersächsischen Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast, dass die „derzeitige Praxis der Werkverträge intensiv beleuchtet und auf den Prüfstand gestellt werden“ müsse, sagt die Landesvorsitzende der niedersächsischen Grünen, Anne Kura: „Die ausbeuterische Praxis der Werkverträge in der Fleischindustrie gehört nicht auf den Prüfstand, sie gehört verboten. Statt auf freiwillige Selbstverpflichtungen der Unternehmen zu setzen, braucht …

Jetzt für Morgen investieren!

Mit einem sozial-ökologischen Konjunktur- und Investitionsprogramm die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie bewältigen!

Dies ist die Zusammenfassung. Zur Langversion. Niedersachsen nachhaltig krisenfest, zukunftsfähig und solidarischer machen! Die Corona-Krise stellt uns vor wirtschaftliche und soziale Herausforderungen von historischer Dimension. Zu ihrer Bewältigung sind weltweit, im Bund und auch in Niedersachsen neben massiven Soforthilfen ebenso langfristig wirkende Maßnahmen erforderlich. Deshalb müssen auch in Niedersachsen öffentliche Finanzmittel in beispiellosem Umfang bereitgestellt. …

LAG Häfen und Schifffahrt | Videokonferenz

Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Häfen und Schifffahrt

Beginn: 25. Juni 2020 um 20:00 Uhr
Veranstalter:
Videokonferenz Bitte Zugangsdaten erfragen: lag-haefen@gruene-niedersachsen.de Die Landesarbeitsgemeinschaften (LAGen) tagen öffentlich. Mitglieder und Nicht-Mitglieder, die sich für das Thema interessieren, sind gerne gesehen und können aktiv teilnehmen. Bei Interesse könnt ihr direkt zum Treffen gehen oder euch bei den Sprecher*innen ankündigen.

LAG Urbane Räume | Videokonferenz

Sitzung der LAG Urbane Räume

Beginn: 10. Juli 2020 um 17:00 Uhr
Veranstalter:
  • LAG Urbaner Raum/Stadtpolitik

Zugangsdaten bitte erfragen: lag-urbaner-raum@gruene-niedersachsen.de Thema: Verkehr & Corona 1. Begrüßung, Organisatorisches & Vorstellungsrunde 2. Schwerpunkt “Mobilität und Verkehr in Corona-Zeiten” a) Bericht aus dem Landtag von unserem verkehrspolitischen Sprecher Detlev Schulz-Hendel b) Input zum Thema von Kathrin Viergutz, Verkehrswissenschaftlerin vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) 3. Diskussion zum Schwerpunktthema 4. Nächster Außentermin in …

Wie kann ich beim Volksbegehren mitmachen?

Bestellt euch Unterschriftenbögen und lasst Eure Familie, Freund*innen und Bekannten unterschreiben. Erzählt möglichst vielen Menschen vom Volksbegehren und warum es so wichtig ist. Von sich aus macht die Landesregierung keinen Artenschutz! In ganz Niedersachsen gibt es lokale Aktionsgruppen, die – soweit es die Corona-Lage zulässt – Infostände und andere Aktionen organisieren und sich immer über …

Darum brauchen wir das Volksbegehren Artenvielfalt.Jetzt!

Das Artensterben ist mit dem Klimawandel eine der größten Krisen der Menschheit. Wir sind dabei, global rund eine Million Tier- und Pflanzenarten zu verlieren. Allein in Niedersachsen sind etwa die Hälfte von 11.000 Tier- und Pflanzenarten bedroht, 62 Prozent der Wildbienenarten sind im Bestand gefährdet und seit 1992 sind bundesweit 14 Millionen Brutvögel verschwunden. Wir …

“Uns rennt die Zeit davon”

Gespräch mit Silke Meier, Vorsitzende des Landesverbandes der Imker Weser-Ems

Silke Meier betreibt in Melle bei Osnabrück zusammen mit ihrem Sohn und ihrer Schwester eine Familienimkerei. Sie betreuen etwa 20 Bienenvölker. Silke Meier ist bei den GRÜNEN aktiv und zudem Vorsitzende des Landesverbandes der Imker in Weser-Ems und stellvertretende Vorsitzende des Imkervereins Melle. Im Gespräch berichtet sie von verlassenen Kirschbäumen und warum es ein Volksbegehren …

Was ist ein Volksbegehren und wie läuft es ab?

Mit einem Volksbegehren können die Bürger*innen selbst Gesetze vorschlagen und durchsetzen. Damit es erfolgreich ist, müssen zehn Prozent (das sind rund 610.000) der Wahlberechtigten aus Niedersachsen ein Volksbegehren unterschreiben. Lehnt der Landtag das Gesetz ab, entscheiden alle Wahlberechtigten in einer direkten Volksabstimmung über das Gesetz. Mit einem Volksbegehren bzw. Volksentscheid auf Landesebene kann alles geregelt …