LAG Europa

Sitzung der LAG Europa

Tagesordnung Begrüßung, Organisatorisches und Vorstellungsrunde Neuwahl des/der Interims-Sprecher*in der LAG (bis Dezember) Brexit: Live-Input von Jon Worth (Mitglied Europe Policy Group des World Economic Forum und der Transparency Interational EU Advisory Group, Politik-Blogger) LDK im Mai: Anträge Bericht aus den BAGen und den Fraktionen Verschiedenes Rondvraag Die Landesarbeitsgemeinschaften (LAGen) tagen öffentlich. Mitglieder und Nicht-Mitglieder, die …

„Proteste für Klimaschutz müssen weitergehen“

#FridaysForFuture-Demos erhöhen den Druck auf Bund und Land, endlich zu handeln

Schüler*innen und junge Erwachsene werden auch am morgigen Freitag wieder für Klimaschutz demonstrieren. Die niedersächsischen GRÜNEN unterstützen die Proteste nachdrücklich. Der Landesvorsitzende Hans-Joachim Janßen sagt dazu: „Der Kohleausstieg bis 2038 dauert viel zu lange, im Verkehrsbereich haben die CO2-Emissionen in den vergangenen Jahren zugenommen. Solange die Bundesregierung sich weiter als verlängerten Arm der Automobilindustrie sieht …

„Sichere Häfen schaffen ist ein Akt der Menschlichkeit“

GRÜNE unterstützen Kommunen bei Aufnahme von Geflüchteten und fordern Land und Bund zum Handeln auf

Die niedersächsischen GRÜNEN begrüßen die Initiativen von Kommunen, die sich zum sicheren Hafen erklären und appellieren an weitere Städte und Gemeinden in Niedersachsen, dieser Initiative zu folgen. „Menschen aus Seenot zu retten ist eine Selbstverständlichkeit. Und gerettete Menschen brauchen einen Zufluchtsort. Es ist ein wichtiges Zeichen und bedeutet zugleich konkrete Hilfe für Schutzsuchende, wenn Kommunen …

Europa vernetzt – grenzüberschreitende Verkehre nachhaltig gestalten

mit Michael Cramer (MdEP) und Viola von Cramon (Kandidatin zur Europawahl) Wechselnde Stromversorgung beim grenzüberschreitenden Personenverkehr von Osnabrück nach Hengelo oder kein durchgehender Schienenverkehr mehr von Leer nach Groningen: Die Herausforderungen im grenzüberschreitenden Personenverkehr in Niedersachsen zeigen sich an diesen beiden Strecken an der deutsch-niederländischen Grenze deutlich. Was muss auf europäischer Ebene passieren, damit grenzüberschreitende …

„Europa? Finde ich gut und ist mir sehr wichtig!“

Christian Heinze kandidiert für das Europaparlament

Seit langen Jahren Grünen-Wähler bin ich im April 2018 Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN geworden und bin im Kreisverband Lüneburg organisiert. Ich bin 52 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder und einen Hund, bin evangelisch-lutherisch und lebe in Lüneburg nach vorherigen Stationen in Hamburg, London, München und Paris. Mit über 30 Jahren Berufserfahrung in der …

GRÜN wählen für ein besseres Europa

Für ein demokratisches und solidarisches Europa

Die Grundlage für Frieden, Sicherheit und gemeinsamen Wohlstand in Europa ist eine starke Europäische Union und eine gute internationale Zusammenarbeit. Wir GRÜNEN sind die Europapartei – wir stehen für ein besseres, demokratischeres, solidarischeres und ökologischeres Europa. Mehr Europa und nicht weniger ist für uns die Antwort auf wachsenden Egoismus und Nationalismus auf unserem Kontinent. In …

Das GRÜNE Europawahlprogramm 2019

Europas Versprechen erneuern

Ökologisch, demokratisch und sozial. Dafür kämpfen wir bei der Europawahl 2019. Wir wollen ein starkes und solidarisches Europa, denn nur gemeinsam können wir die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich meistern. Ein Zurück in den Nationalismus darf es nicht geben. Das GRÜNE Europa-Wahlprogramm “Europas Versprechen erneuern” sagt JA zu Europa und gibt Antworten auf die europäischen Kernfragen. …

“Sozialpolitik ist mein Herzensthema”

Katrin Langensiepen kandidiert für das Europaparlament

Seit 2011 bin ich im Stadtrat und dort die sozialpolitische Sprecherin unserer Fraktion. Sozialpolitik ist mein Herzensthema, das sich durch mein politisches Leben inner- und außerparteilich zieht. Als gelernte Fremdsprachenassistentin bin ich seit 2017 in der grünen Landtagsfraktion für Filiz Polat und Belit Onay als persönliche Assistentin tätig. Was bedeutet Europa für mich? Nach meinem …

“Wir können nicht weiter über unsere Verhältnisse leben”

Viola von Cramon kandidiert für das Europaparlament

Gesellschaftliches Engagement gehört für mich zum Leben dazu. Ich möchte nicht zuschauen, sondern habe mich immer aktiv eingemischt und bin gern mit dabei, wenn Neues umgesetzt wird. Schon als Studentin habe ich “Apollo e. V.” gegründet, um jungen Menschen im ländlichen Raum Osteuropas Perspektiven zu bieten. Meine internationalen Erfahrungen in den USA, China und Osteuropa …