LAG Migration und Flucht

Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Flucht

Beginn: 6. Dezember 2019 um 16:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Grünes Zentrum
Tagesordnung 1. Auswertung des eingebrachtes Diversity Antrages bei der LDK in Osnabruck. 2. Wahl der Delegierten und stellvertretenden Delegierten für die BAG Migration. 3. Bericht aus den Bundestag 4. Bericht aus dem Landtag 5. Bericht aus dem EU Parlament 6. Bericht von Filiz und Katrin aus der AG Vielfalt des Bundes. 7. Jahresplanung (Themen für …

LAG Queer

Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Queer

Beginn: 23. November 2019 um 13:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Grünes Zentrum Osnabrück
Tagesordnung 13:00 – 13:30 Uhr Berichte • Fraktion • Dachstruktur QueerGrün 13:30 – 14:30 Uhr Austausch mit Benjaming Rottmann, LSVD Niedersachsen & Bremen 14:30 – 15:00 Uhr Austausch mit Rafael Schyska, Sprecher LAG QueerGrün Bremen 15:00 – 15:30 Uhr Ausblick 2020 – Quo Vaid LAG QueerGrün? CSDs, Programmatik u.v.m! 15:30 – 15:55 Uhr Wahlen • …

LAG Schule

Sitzung der LAG Schule

Beginn: 24. Januar 2020 um 15:30 Uhr
Veranstalter:
Ort: Stadtteilzentrum Ricklingen
Raum 21 Tagesordnung 1. Organisatorisches 2. Bericht aus der Fraktion 3. Entschließungsantrag Inklusion 4. Kleine Anfrage Inklusion 5. Bericht AK Grüner Aufbruch Schule 6. Gesamtschule in Niedersachsen – Vorbereitung eines Parteitagsantrages. 7. Themenspeicher – Was liegt an?   Die Landesarbeitsgemeinschaften (LAGen) tagen öffentlich. Mitglieder und Nicht-Mitglieder, die sich für das Thema interessieren, sind gerne gesehen …

LAG Sport

Landesarbeitsgemeinschaft Sport

Beginn: 8. November 2019 um 16:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Freizeitheim Vahrenwald
Raum 10 Die Landesarbeitsgemeinschaften (LAGen) tagen öffentlich. Mitglieder und Nicht-Mitglieder, die sich für das Thema interessieren, sind gerne gesehen und können aktiv teilnehmen. Bei Interesse könnt ihr direkt zum Treffen gehen oder euch bei den Sprecher*innen ankündigen.

LAG Wirtschaft und Finanzen

Sitzung der LAG Wirtschaft und Finanzen

Beginn: 31. August 2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Landesgeschäftsstelle
TAGESORDNUNG 1. Begrüßung, Organisatorisches & Vorstellungsrunde 15 Min. 2. Berichte aus der Landtagsfraktion 20 Min. 3. Input und Diskussion zum Thema Gemeinwohlbilanz 45 Min. Detlev Schulz-Hendel, MdL gibt einen Überblick zum Thema Gemeinwohlbilanz und berichtet über die aktuelle Initiative im Landtag. Anschließend soll die Thematik und ein mögliches weiteres Vorgehen diskutiert werden. 4. Wahl LAG-Sprecherin …

LAG Digitales und Medien

Sitzung der LAG Medien und Netzpolitik

Beginn: 27. September 2019 um 16:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Landesgeschäftsstelle
Tagesordnung TOP 1: Begrüssung/Formalia TOP 2: Thema IT-Sicherheit TOP 3: Bericht SprecherIn ◦ Aktuelles zur Verwaltungsdigitalisierung ◦ Aktuelles zum Projekt Lebenslanges Lernen ◦ Papier BAG – Grün Digital für Land und Kommune ◦ Bericht Grundsatzakademie / Gesundheitsakte TOP 4: Antrag auf Umbenennung der LAG (Digitales) TOP 5: Positionspapier zu 5G TOP 6: Antrag an den …

Grüne fordern Landeswohnungsbaugesellschaft

„Förderprogramme allein lösen Probleme auf dem Wohnungsmarkt nicht“

Der heute (Montag 8.7.) vorgestellte niedersächsische Wohnungsmarktbericht zeigt, dass sich die Probleme beim Angebot bezahlbaren Wohnraums verschärfen. Allein mit Förderprogrammen lässt sich aus Sicht der Grünen die Lage nicht in den Griff bekommen. „Die Probleme spitzen sich gerade in den Ballungsräumen der Großstädte und in den westniedersächsischen Landkreisen zu“, stellt die niedersächsische Grünen-Landesvorsitzende Anne Kura …

Gewerkschaftsgrüne Niedersachsen/Bremen

Aktuelle gewerkschaftspolitische Fragen mit Annelie Buntenbach (Stellv. DGB-Vorsitzende)

Beginn: 20. September 2019 um 17:00 Uhr
Veranstalter:
  • Gewerkschaftsgrüne Niedersachsen/Bremen

Ort: ver.di-Höfe
Treffen engagierter GRÜNER Gewerkschafter*innen. Gäste sind sehr herzlich willkommen. Aktuelle gewerkschaftspolitische Fragen mit Annelie Buntenbach (Stellv. DGB-Vorsitzende)  

Gut und bezahlbar wohnen

Für eine GRÜNE Wohnoffensive

Wohnen ist Teil der Daseinsfürsorge, wie der Zugang zu Lebensmitteln, sauberem Wasser und Bildung. Und Wohnen ist eine der zentralen sozialen Fragen unserer Zeit. Denn knapp die Hälfe der Haushalte in Niedersachsen geben mehr als 30 Prozent ihres Einkommens für Miete aus, ein knappes Viertel sogar mehr als 40 Prozent. Gleichzeitig verlieren jedes Jahr mehr …