Gewerkschaftsgrüne Niedersachsen/Bremen

Alternativen zu Hartz IV – Bedingungsloses Grundeinkommen

Treffen engagierter GRÜNER Gewerkschafter*innen. Gäste sind sehr herzlich willkommen. Thema: Alternativen zu Hartz IV – Bedingungsloses Grundeinkommen, mit Prof. Joachim Thönessen DGB-Haus Osnabrück August-Bebel-Platz 1 (200 m vom Hauptbahnhof)

GRÜNE kritisieren Kompromiss der Unionsparteien im Asylstreit

Der Asylkompromiss setzt auf die Einführung von Internierungslagern, um die GroKo zu stabilisieren. Ein Zurückweisen von Geflüchteten an den Grenzen muss auch unweigerlich zur Wiedereinführung von Grenzkontrollen an unseren Grenzen und in unseren Nachbarstaaten führen. Nur um Horst Seehofer zu ermöglichen, das Bundesinnenministerium weiter für den Wahlkampf seiner Regionalpartei zu instrumentalisieren, sollen Menschlichkeit und eine …

Digitalisierung und Schule: Politik hat Nachholbedarf

"Wo sonst als in der Schule sollen unsere Kinder das lernen?" fragt Schulleiter Wolfgang Vogelsänger zum Thema Digitalisierung

Wolfgang Vogelsänger ist seit 2002 Leiter der Integrierten Gesamtschule Göttingen. Die IGS Göttingen ist eine von zwei Schulen in Niedersachsen, die an der Werkstatt schulentwicklung.digital zum Thema Digitalisierung und Schule teilnehmen. Das Projekt wurde vom Forum Bildung Digitalisierung ins Leben gerufen, einer Initiative von unter anderem der Bertelsmann Stiftung und der Robert Bosch Stiftung. Wir …

Lernen im digitalen Zeitalter: Für jede*n das Passende

Interview mit Dr. Julia Behrens, Leiterin des Projekts "Monitor Digitale Bildung" der Bertelsmann Stiftung

Die Bertelsmann Stiftung geht in ihrem Projekt „Monitor Digitale Bildung“ der Frage nach, wie und wo Lernen mit digitalen Medien für unterschiedliche Gruppen sinnvoll eingesetzt werden kann. Wir haben Dr. Julia Behrens, der Leiterin dieses Projekts, ein paar Fragen dazu gestellt, was Digitalisierung an Schulen eigentlich bedeutet und wo Chancen und Risiken liegen. GRÜNE Zeiten: …

LAG Schule

Sitzung der LAG Schule

Tagesordnung 1. Organisatorisches , Berichte 2. Gemeinsame Sitzung mit der LAG KiJuFa: Weiterentwicklung des Ganztags in der Ganztagsschule – unsere Vorstellungen. Stichwörter: Qualitätsanforderungen, Unterschiedliche Konzepte für Stadt und Land, Einbindung der Jugendhilfe; Finanzierung… Petra und Gabi werden uns einige Modelle (Wolfsburg, Hannover)vorstellen und uns über die Rahmenvereinbarung zwischen Land und Kommunen ins Bild setzen. 3. …

Ankerzentren lösen keine Probleme

GRÜNE: Ankerzentren widersprechen einer humanen menschenrechtsbasierten Flüchtlingspolitik

„Mit ihrer Offenheit für die Einrichtung sogenannter Ankerzentren macht sich die niedersächsische Landesregierung zum Erfüllungsgehilfen für Seehofers CSU-Wahlkampfgetöse im Bayern-Wahlkampf. Massenlager für Flüchtlinge darf es bei uns nicht geben“, fordert Stefan Körner, Landesvorsitzender der niedersächsischen Grünen. Körner reagiert damit auf Medienberichte, in denen sich Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius jüngst offen dafür gezeigt hat, Ankerzentren in …

LAG Schule

Sitzung der LAG Schule

Tagesordnung 1. Organisatorisches , Berichte (Fraktion, BAG…) 2. Inklusion – Bericht über Entschließungsantrag der Grünen Fraktion oder gemeinsamen Entschließungsantrag aller Fraktionen (Input Julia) – Diskussion gegenwärtiger Entwicklung in der Inklusion (Wiederbelebung der L-Schulen, RZIs, Nicht-Ausschreibung von über 500 ErzieherInnenstellen, Wegfall der Poolstunden für besonders belastete Schulen s. Anhang) und über das gemeinsame strategische Vorgehen 3. …

Die Digitalisierung der Arbeitswelt gestalten

Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen am 10./11. März 2018 in Oldenburg

Mit GRÜN in die digitale Zukunft Die Digitalisierung wirkt sich schon heute auf viele Bereiche unseres Lebens aus. Die Art wie wir kommunizieren, uns informieren, wie wir produzieren und konsumieren hat sich in den letzten Jahren bereits massiv verändert. Technische Neuerungen setzen in immer größerer Geschwindigkeit weltweit neue Maßstäbe: Von der Erfindung des Automobils bis …

Kommunen Handlungsspielräume geben: Finanzierungsoptionen für einen attraktiven und solidarischen ÖPNV

Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen am 11. März 2018 in Oldenburg

Die Luft in unseren Städten stinkt vielerorts buchstäblich bis zum Himmel. In vielen deutschen Städten werden Schadstoff-Grenzwerte nicht eingehalten, weshalb Klagen und Diesel-Fahrverbote drohen. Die Europäische Kommission hat die bisherige Untätigkeit der Bundesregierung stark kritisiert. Infolgedessen hat die Bundesregierung kürzlich in einem Brief an die EU-Umweltkommissarin Karmenu Vella mehrere Vorschläge unterbreitet, mit denen die Luft …

LAG Schule

Sitzung der LAG Schule

Tagesordnung 1. Organisatorisches , Berichte (Fraktion, von der LDK…) 2. Themenschwerpunkte 2018/19 – Auswertung der Überlegungen der letzten LAG 3. Bildungsgerechtigkeit / Sozialindex Bereits praktizierte Beispiele: – NRW: Kreissozialindex (Input Martin) – Stadt Hannover: Schulscharfer Sozialindex im Primarbereich (Input Burkhardt Aussprache und Vereinbarung der Weiterarbeit am Thema 4. Verschiedenes