„Wir brauchen jetzt mehr und nicht weniger Investitionen“

GRÜNER Spitzenkandidat zur Bundestagswahl, Sven-Christian Kindler, kritisiert den von Finanzminister Reinhold Hilbers geforderten harten Sparkurs

Zu den kürzlich in der NOZ geäußerten Androhungen des Niedersächsischen Finanzministers Reinhold Hilbers, nach der Coronakrise auf einen harten Sparkurs zu schwenken, erklärt Sven-Christian Kindler, der niedersächsische Spitzenkandidat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Bundestagswahl und Sprecher für Haushaltspolitik der Grünen Bundestagsfraktion: „Die Union ist finanzpolitisch am Ende. Es ist Wahnsinn, jetzt einen harten Sparkurs anzukündigen. …

Finanzpaket der Landesregierung: Mut- und Ideenlos aus der Coronakrise

Die Landesregierung verspielt unsere Zukunft.

Zum zweiten Nachtragshaushalt und dem „Konjunktur- und Krisenpaket“ der Landesregierung erklärt Anne Kura, Landesvorsitzende Grüne Niedersachsen: „Das Finanzpaket der Landesregierung ist an Ideenlosigkeit kaum zu überbieten. Die Milliarden, die jetzt eingesetzt werden, müssen Niedersachsen nachhaltig zukunftsfähig und krisenfest machen. Was jetzt investiert wird, muss auch dabei helfen, die Klimakrise und die soziale Spaltung zu bekämpfen. …