Zusammenarbeit für Klima, Küstenschutz Umwelt und Wirtschaft

Wir Grünen müssen die Hafenwirtschaft und die Schifffahrt im Sinne der Nachhaltigkeit konstruktiv mitgestalten, denn Niedersachsen und die Bundesrepublik sind von diesen Wirtschaftszweigen stark abhängig. Dabei ist es uns vor allem wichtig, die durch diese Wirtschaftszweige entstehenden Belastungen für Klima, Umwelt und Mensch zu berücksichtigen.
Ein Viertel des deutschen Außenhandels wird über unsere Seehäfen abgewickelt. Die über 20 niedersächsischen Binnenhäfen sind eine wichtige Ergänzung der Seehäfen für Wirtschaft und Logistik.
Aufgrund der Bedeutung der Hafenwirtschaft auch für Niedersachsen stehen bei unserer Landesarbeitsgemeinschaft folgende Themen im Mittelpunkt:
• Umweltfreundliche Schifffahrt
• Nachhaltige Hafenwirtschaft
• Gewässerverunreinigungen durch illegale Müllentsorgungen
• große Umwelteingriffe im Zusammenhang mit der Hafenwirtschaft und Schifffahrt
• Küstenschutz in Zusammenarbeit mit den anderen Bundesländern

Mach mit um die grüne Politik zu gestalten
Unsere Ziele erreichen wir durch eine enge Zusammenarbeit mit anderen LAGen. Wichtig ist uns dabei der Dialog, mit der Bundes- und Europapartei, sowie verschiedener Organisationen und Institutionen der Hafenwirtschaft. Damit wir auch morgen hier noch Leben können, ist ein baulicher Küstenschutz existenziell.

Die LAG Häfen und Schifffahrt trifft sich an wechselnden Standorten mehrfach im Jahr. Die Sitzungen werden wahlweise analog oder digital veranstaltet. Gäste und Fachleute sind herzlich eingeladen.

SprecherInnen:
Bärbel Kraus / Ulf Berner
E-Mail:
email hidden; JavaScript is required