Keine Ergebnisse bei dieser Filtereinstellung.

Digitalisierung öffnet Handlungsfenster

Digitalisierung ist die Chance, um breit über neue Rahmenbedingungen für unsere Gesellschaft zu reden

Digitalisierung ist ein sehr weites Feld. So abgenutzt diese Redewendung ist: Wer sich mit dem Thema auseinandersetzt, wird schnell feststellen, dass es die eine wahre Definition von Digitalisierung nicht gibt. Stattdessen gibt es eine ganze Menge Spekulationen über Zukunftsszenarien, Studien, Meinungen und Forderungen, die alle in sich durchaus schlüssig sind, aber sich teilweise komplett widersprechen. …

Arbeit der Zukunft

Digitalisierung ist nicht alles – ein Gastbeitrag von Christina Schildmann, Leiterin der Forschungsstelle "Arbeit der Zukunft" der Hans-Böckler-Stiftung

Im Mai 2015 hat die Hans-Böckler-Stiftung die Kommission Arbeit der Zukunft ins Leben gerufen. Vertreterinnen und Vertreter aus Gewerkschaften, Wirtschaft und Wissenschaft befassten sich im Rahmen dieser Arbeitsgruppe mit den fundamentalen Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt. Mit ihrem Abschlussbericht präsentierten die Kommissionsmitglieder im Juni 2017 Empfehlungen zur Gestaltung der digitalen Ökonomie. Ein Gastbeitrag von Christina Schildmann. …

Kick-Off: Lernen und Arbeiten in der digitalen Zukunft

Auftaktveranstaltung für das Projekt Digitalisierung

Beginn: 22. September 2018 um 11:00 Uhr
Veranstalter:
Ort: Brunsviga Kulturzentrum Braunschweig
Ein Jahr lang können sich Interessierte in Projektgruppen austoben: Lernen und Arbeiten in der digitalen Zukunft ist das Thema, zu dem ihr euch Expert*innen einladen könnt, um über deren Erkenntnisse und Meinungen zu diskutieren. Am Ende bringt ihr dann eure Ergebnisse zusammen und gebt Antworten auf die Frage: Welche politischen Rahmenbedingungen müssen wir schaffen, um …