Fukushima ist überall

5 Jahre nach Fukushima, 30 Jahre nach Tschernobyl

Atomkraft ist und bleibt eine teure Risikotechnologie mit unkontrollierbaren Folgen. Deshalb: Atomausstieg ins Grundgesetz aufnehmen und erneuerbare Energien fördern!

Internationaler Frauentag 2016: Nein heißt Nein!

Grapschen ist kein Kavaliersdelikt: Schutzlücken im Sexualstrafrecht schließen!

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen rufen zum Internationalen Frauentag am 8. März dazu auf, gemeinsam gegen Sexismus und sexualisierte Gewalt aufzustehen und deutlich zu machen „Nein heißt Nein!“. „Wir wollen, dass jede Frau ein freies, selbstbestimmtes und gleichberechtigtes Leben führen kann“, sagt Sybille Mattfeldt-Kloth, frauen- und genderpolitische Sprecherin der niedersächsischen Grünen, in Hannover. „Es kann nicht …

Grüne unterstützen Vorstoß für Fracking-Verbot

Zum Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesberggesetzes für eine eine Beendigung des Frackings

Morgen wird im Bundestag ein von der Grünen-Bundestagsfraktion eingebrachter Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesberggesetzes beraten, mit dem der Einsatz der Risikotechnologie Fracking in Deutschland beendet werden soll. „Der Gesetzentwurf hat unsere volle Unterstützung. Die Grünen Niedersachsen sprechen sich schon lange für ein Fracking-Verbot bei der Erforschung, Aufsuchung und Gewinnung fossiler Energieträger aus. Der Einsatz von …

Asylpaket II treibt Familien in Hände von Schleusern

Das von der Großen Koalition beschlossene Asylpaket II bewerten die Landesvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landesverband Niedersachsen Meta Janssen-Kucz und Stefan Körner wie folgt: Mit der vorgesehenen Einschränkung des Familiennachzugs wird die Integration der Geflüchteten im Land erschwert. Die Familienangehörigen werden so in die Hände von Schleusern getrieben und damit auf den gefährlichen Weg über …

Welt-Aids-Tag

Die Landesvorsitzende fordert neue Strategien und eine verstärkte europäische Zusammenarbeit gegen HIV-Infektionen und Aids

Janssen-Kucz: Wir brauchen neue Strategien und eine verstärkte europäische Zusammenarbeit gegen HIV-Infektionen und Aids

Menschenrechte, Freiheit und Demokratie verteidigen!

Grüne Niedersachsen unterstützen den Protest gegen den AfD-Parteitag in Hannover

Gemeinsam mit dem Bündnis BUNT STATT BRAUN ruft der Landesverband Niedersachsen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu lautstarkem Protest gegen den Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) am kommenden Samstag (28. November) in Hannover auf. “Wir stellen uns klar gegen die menschenverachtende und hetzerische Ideologie der AfD, die mit ihrer Rhetorik unter dem Parteien-Deckmantel als vermeintliche …

NEIN zu Gewalt an Frauen!

Internationaler Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen am 25. November

Körner: Gewalt gegen Frauen ist inakzeptabel und muss gesamtgesellschaftlich geächtet werden

NPD konsequent entgegentreten!

Grüne rufen zur Teilnahme an NPD-Gegendemo in Bad Fallingbostel auf

Im Heidekreis hat die NPD für den morgigen Samstag (14. November) erneut eine Kundgebung angemeldet. Der Landesverband Niedersachsen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ruft gemeinsam mit einem breiten Bündnis dazu auf, gegen rassistische, fremdenfeindliche Propaganda zu demonstrieren. “Die NPD zielt darauf ab, die freiheitlich demokratische Grundordnung zu beeinträchtigen. Sie will gegen AsylbewerberInnen hetzen und offen Rassismus …

Nachhaltig GRÜN!

Grüne Niedersachsen schärfen Positionen zu Natur- und Artenschutz und zur Flüchtlingspolitik

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen haben auf ihrer zweitägigen (7./8. November 2015) Landesdelegiertenkonferenz in Osnabrück die grünen Positionen zu Natur- und Artenschutz sowie zur Flüchtlingspolitik geschärft. Mit großer Mehrheit verabschiedeten die 170 Delegierten den Leitantrag des Landesvorstandes “Ökologisches Gleichgewicht wiederherstellen: Böden schützen, Natur- und Artenschutz voranbringen!”, mit dem die Grünen den Arten- und Biotopschutz massiv stärken …