Bündnis 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen

Wahlprogramm

zur Landtagswahl 2013 in Niedersachsen

Das Programm zur Landtagswahl 2013 wurde von den Grünen Mitgliedern in vier Themenkonferenzen und einem Internetforum erarbeitet. Es wurde intensiv diskutiert und auf der Landesdelegiertenkonferenz am 14. Oktober in Stade beschlossen.

Das Programm gliedert sich in die Bereiche Bildung, Umwelt, Klima, Arbeit, Wirtschaft, Soziale Gerechtigkeit sowie Demokratie, Gesellschaft und Finanzen.

  • Bildung

    Gute Betreuung sowie Bildung und Förderung von Anfang an sind die Voraussetzungen für ein selbstbestimmtes Aufwachsen und gesellschaftliche Teilhabe.

    Soziale Gerechtigkeit

    Wir wollen ein gerechtes Niedersachsen, in dem die Schere zwischen Arm und Reich nicht noch weiter auseinander geht.

  • Umwelt, Klima, Arbeit, Wirtschaft

    Wir stehen für eine Politik, die nicht nur gut ist für das Klima, sondern gleichzeitig neue Perspektiven für sichere Arbeitsplätze schafft.

    Demokratie, Gesellschaft und Finanzen

    Niedersachsen braucht einen neuen Politikstil, der Lösungen im Dialog entwickelt und neue Beteiligungsformen erprobt.

Termine

November 2014