Bündnis 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen
 
Für einen gerechteren Welthandel! TTIP und CETA stoppen

Für einen gerechteren Welthandel! TTIP und CETA stoppen

Die Freihandelsabkommen gefährden Arbeits-, Sozial-, Umwelt- und Verbraucherschutzstandards. Am Samstag wird ab 12 Uhr in sieben Städten in Deutschland gleichzeitig dagegen demonstriert. Campact e.V.
Landesregierung darf weiteren Flussvertiefungen nicht zustimmen

Landesregierung darf weiteren Flussvertiefungen nicht zustimmen

GRÜNE Niedersachsen fordern Hafenkooperation statt fahrlässiger Umweltzerstörung. Die Flussvertiefungen führen zu einer zunehmenden Versalzung der Flüsse und zu massiven Schäden am gesamten Ökosystem. flickr.com | downhilldom1984 | CC-BY-2.0
GRÜNE erreichen zweitbestes Kommunalwahlergebnis ihrer Geschichte

GRÜNE erreichen zweitbestes Kommunalwahlergebnis ihrer Geschichte

Die niedersächsischen GRÜNEN bleiben landesweit drittstärkste Kraft. Mit 10,9% wird das Ergebnis von 2006 deutlich übertroffen.
Die GRÜNEN sind jetzt Freifunker

Die GRÜNEN sind jetzt Freifunker

Der Landesverband der GRÜNEN Niedersachsen unterstützt den Ausbau des freien und nicht-kommerziellen Internetzugangs mit der Installation eines Freifunk-Routers.

Termine

September 2016

30.09. 16.00 Uhr - 18.30 Uhr

LAG Energie und Atom

Wir besuchen das ENERA-Projekt, das bei der EWE in Oldenburg angesiedelt ist. Hierbei handelt es sich um ein „smart-grid“-Projekt für Ostfriesland.